iTunes Match stürzt immer ab – einfache Fehlerbehebung

itunes-match-fehlerbehebung
iTunes Match Problemlösung: alle MP3 in AAC umwandeln vor der Aktivierung

So, ich habe mir voller Freude iTunes Match  aktiviert, in der Hoffnung, dass hier alles so reibungslos funktioniert, wie ich es von allen Apple Produkten kenne. Ich arbeite schon lange mit iTunes  (am PC) und bin damit völlig zufrieden, es organisiert hervorragend meine Musikbibliothek.

Um nun auf alle meine Lieder auf allen Geräten (Ipad, Iphone, Notebook etc.) zugreifen zu können, habe ich iTunes Match aboniert, für 25,- im Jahr meiner Meinung nach perfekt, da man seine gesamte Musik dann auch noch in top Qualität streamen kann.


 

So weit so gut. Nun habe ich Match aktiviert und es sollten drei Schritte folgen, bis alles läuft.

1. Sammeln der Daten zu Ihrer iTunes Mediathek

2. Abgleichen Ihrer Musiktitel mit den Songs im iTunes Store

3. Laden der Grafiken und restlichen Songs

1. und 2. lief sauber durch und die meisten Songs waren über Match dann auch perfekt verfügbar. Dann kam Schritt 3. Das Elend begann. Nach dem Upload einiger Songs, stieß iTunes wohl auf Titel, die nicht kompatibel sind. MP3 mit zu geringer Qualität, zu große Datenmenge etc. was auch immer. Auf jeden Fall stürzt iTunes ab und beim Neustart darf man alle von Vorne beginnen, in der Hoffnung, dass es diesmal klappt.

Kurz und knapp: iTunes stürzt darauf hin immer wieser bei Schritt 3 ab. Dutzende Male, es scheint hoffnungslos (alle probiert, einige verdächtige Lieder gelöscht, Virenscanner deaktiviert…)

Lösung: alle Songs in das AAC Format konvertieren.

Ich habe die gesamte Musiksammlung extern gesichert.

Dann bei iTunes die Spalte „Art“ anzeigen lassen und alle Titel damit nach MP3 und AAC sortiert anzeigen lassen.

Alle MP3 markiert und mit rechtem Mouseklick AAC Version erstellt. Dann heißt es warten, bei mit hat es Stunden gedauert bis alle konvertiert waren.

Jetzt alle MP3 Dateien auf iTunes löschen.

Jetzt iTunes Match neu starten und es sollte laufen 🙂